Projekte

Olegs Kiste ist ein übertragbares und erstmals an einer Kreuzberger Grundschule durchgeführtes Format, mit dem sich DAS BUCHPROJEKT in Zusammenarbeit mit Charlotte von Bausznern auf die Suche nach zeitgemäßen, lebensnahen Geschichten und Erzählformaten im Kinderbuch für die Altersgruppe der Lesenlernenden begab. Ausgehend von ihrer eigenen Lebensrealität, dem Schulweg, dem Kiez oder alltäglichen Gegenständen, sind die Kinder im Weltall und auf der Chinesischen Mauer gelandet, haben Kriege geführt und sich mit Tomaten beworfen. Krokodile wurden in der U-Bahn gesichtet und Ronaldo beim Fußball besiegt.
Aus dem gesammelten Material entsteht ein Kinderbuch, das ab Herbst 2019 in ausgewählten Kreuzberger Buchhandlungen im Regal stehen wird.
Im Rahmen der Langen Buchnacht 2019 lasen die Kinder exemplarisch einige Geschichten aus Olegs Kiste vor.

Olegs Kiste wurde gefördert durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.